IT-Sicherheit

Bachelor of Science

Online // Flexibel // Berufsbegleitend

Durch die fortschreitende Digitalisierung vieler Lebensbereiche sind komplexe, vernetzte IT-Systeme für das Funktionieren unserer heutigen Welt unverzichtbar geworden. Aber mit der Größe und Vernetzung der Systeme wachsen auch die Sicherheitsrisiken: Fast täglich werden neue Hackerangriffe, Datenlecks und sicherheitsrelevante Hardware- oder Softwarefehler bekannt. Unternehmen, aber auch ganze Städte oder gar Staaten können heute durch gezielte Angriffe auf kritische Informations-Infrastrukturen weitgehend lahmgelegt werden. Auch unsere individuelle Freiheit und Privatsphäre sind zunehmend gefährdet.

In den sechs Semestern bis zu Ihrem Bachelor-Abschluss erwerben Sie die notwendigen Kompetenzen sowohl in der allgemeinen Informatik (Progammieren, Netzwerke, Datenbanken, Softwaretechnik) als auch in der IT-Sicherheit (Digitaler Selbstschutz, Kryptographie, Netzwerksicherheit).
Damit sind Sie gefragt - sowohl in Softwarehäusern und größeren Unternehmen, als auch in Medienagenturen und in Sicherheitsbehörden. Ihr Aufgabenbereich reicht von der Administration und der Absicherung von Systemen über Softwareentwicklung bis hin zu spezialisierten Sicherheitsprüfungen.
Mit diesem Online-Studium decken Sie ein breites Feld ab. Und dazu bietet es volle Flexibilität - sogar berufsbegleitend von Zuhause aus. 

Zugangsvoraussetzung:
Formell reicht eine Hochschulzugangsberechtigung für die Aufnahme des Online-Studiums aus. 

Es gibt verschiedene Abschlüsse, mit der die Hochschulzugangsberechtigung nachgewiesen werden kann. Neben den klassischen Bildungsabschlüssen der allgemeinen Hochschulreife (Abitur), der fachbezogenen Hochschulreife (Fachgymnasium) und  der Fachhochschulreife (Fachoberschule) kann die Hochschulzugangsberechtigung auch über eine berufliche Qualifizierung nachgewiesen werden.

Sprache: Deutsch

Studienbeginn: Hochschulabhängig jeweils zum Winter-/ Sommersemester (15. September/ 15. März

Dauer/Regelstudienzeit:
3 Jahre (6 Semester) in Vollzeit, in Teilzeit entsprechend länger.

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)


Kosten:

  • Sie zahlen je Kurs und Studienhalbjahr 78,- Euro (Kosten für besondere Dienstleistungen im Online-Studium)

    Beim 6-semestrigen Studiengang mit 30 Online-Kursen ergibt sich also diese Gesamtsumme:
    30 Kurse x 78,- Euro = 2.340 Euro

  • BAföG-Reduzierung: 53 Euro je Kurs und Studienhalbjahr (bitte nachweisen).

Hinzu kommen die jeweiligen Semesterbeiträge der anbietenden Hochschulen sowie die Kosten für die Nutzung des Internets und die Reisekosten für die Teilnahme an Präsenzphasen.



Die Bewerbungsunterlagen für die Online-Studiengänge finden Sie unter Bewerbung Studienplatz.